Caritas-Telefon während des Lockdown

Caritas-Telefon 2020-12-17 (c) Caritasverband Region Mönchengladbach

Rat und Unterstützung in der Coronakrise

 

Datum: Do. 21. Jan. 2021
Von:      Wolfgang Mahn


In Absprache mit der Pfarre Sankt Vitus hat der Caritasverband wie zur Zeit desersten Lockdown das Caritas-Telefon eingerichtet. Hier erhalten Menschen in Not  Rat und Unterstützung in schwierigen Lebenslagen während der Coronakrise.

Caritas in St. Maria Rosenkranz

Caritas-Beratung St. Maria Rosenkranz
jeden Mittwoch von 10.00 - 11.30 Uhr
(außer am 1. Mittwoch im Monat)

Gemeindebüro St. Maria Rosenkranz
Bellstieg 45
41061 Mönchengladbach
Tel. (02161) 24 88 700

Caritas_-_Sie_stehen_im_Vordergrund_b_web (c) W. Mahn

Ihre Sorgen und Fragen im Vordergrund ...

Das Leben läuft nicht immer wie erhofft:
- Krankheit oder Arbeitslosigkeit ...
- eine plötzliche finanzielle Notlage ...
- eine Krise in der Familie ...
- der Verlust der Wohnung und Einsamkeit ...  können jeden treffen.

Menschen in solchen Krisensituationen - insbesondere Familien und Eltern mit Kindern -möchten wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindecaritas in St. Maria Rosenkranz, unsere Aufmerksamkeit und unser Engagement widmen.

Unser Anliegen ist es dabei, Einzelpersonen sowie Familien und Kinder in ihren eigenen Fähigkeiten und Ressourcen, ihrem Selbsthilfepotential und ihren individuellen Stärken zu unterstützen. Dabei bemühen wir uns um eine Vernetzung mit anderen Einrichtungen und Beratungsstellen in Mönchengladbach und vermitteln Kontakte zu ihren Mitarbeitern und Angeboten.

 

Unser Angebot für Familien und Einzelpersoinen in Not- und Krisensituationen, wir helfen in der Caritas-Beratung ...

- in schwierigen Lebenslagen
– im vertraulichen Gespräch
- durch Vermittlung zu weiterführenden Einrichtungen und Beratunsstellen
- und dort, wo es nötig ist, mit ganz praktischer Hilfe 
- oder finanzieller Unterstützung im Rahmen unserer Möglichkeiten

Wir sind für Sie da und haben ein offenes Ohr für Ihre Anliegen.

 

In unserer Gemeinde bieten wir weiterhin an:

- Mittags- und Hausaufgabenbetreuung für Grundschulkinder im Marienheim
- Projekte "Familienpaten" und "Paten für Kinder aus Familien mit einer Fluchtgeschichte"