Firmung

Team (c) www.pixabay.com
Spüre, dass Du auf Deinem Weg nie alleine bist

Die Firmung ist neben Taufe und Erstkommunion eines der drei "Initiationssakramente". Das meint, alle drei Sakramenten führen einen immer weiter in die christliche Glaubensgemeinschaft hinein und näher zu Jesus. Bei der  Firmung wirst du in besonderer Weise mit dem Heiligen Geist beschenkt. Damit verbunden ist die Aufgabe in Deinem Leben Deinen Glauben zu leben und öffentlich von deinem Glauben zu berichten und sich mit ihm auseinanderzusetzen.

Anders als bei der Kindertaufe kommt es bei der Firmung in besonderem Maße auf Deine Entscheidung an. Du bringst in der Firmfeier Deinen eigenen Glauben mit vor Gott und entscheidest Dich ganz bewusst für ihn.  Unsere Firmvorbereitung kann für Dich die Möglichkeit sein, neu mit dem Glauben in Kontakt zu kommen:

Im Gespräch mit Gleichaltrigen, Gruppenleiterinnen und Seelsorgerinnen kannst Du die eigenen Überzeugungen sowie auch Deine Fragen und Glaubenszweifel aussprechen. Miteinander könnt Ihr neue Wege suchen, den Glauben zu leben.  

In unserer Pfarre Sankt Vitus findet normalerweise alle 2 Jahre eine Firmung statt. Das Firmalter beträgt 16 Jahre.

DIe nächste Firmung findet im Jahr 2022 statt. Die Vorbereitung beginnt im Herbst 2021.

Weitere Informationen erhälst du bei unserem Pfarrbüro.